Landsberg

1383 Landsbergerin als Gönnerin

1383 war Adelheid von Landsberg mit Heinrich von Littenheid verheiratet. Die beiden schenken dem Kloster Fischingen ein Bauerngut.

1292 Zerstörung der Burg Landsberg

 

1292  zerstörte  Albrecht  von Habsburg in einer Fehde gegen den Abt von St. Gallen die Burg Landsberg. Der betroffene Walter III. von Landsberg war Feldhauptmann und Rat des Abtes.

1257 Herren von Landsberg als Klostergründer

Die Heren von Bichelsee, die Herren von Landsberg und Tannegg stiften das Frauenkloster Tännikon.

1257 Herren v. Bichelsee als Klostergründer

Die Heren von Bichelsee, die Herren von Landsberg und Tannegg stiften das Frauenkloster Tänikon.

1250 Burgenbau bei Ifwil

Um 1250 erbaute Walter I. von Bichelsee die Burg Landsberg nördlich von Ifwil. Er nannte sich fortan “Waltherus von Landsperch”.